Research-Studie


Original-Research: CLIQ Digital AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu CLIQ Digital AG

Unternehmen: CLIQ Digital AG
ISIN: DE000A0HHJR3

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 20.06.2022
Kursziel: 70,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Henrik Markmann

CLIQ erhöht Guidance und stellt strategische Meilensteine vor

CLIQ hat jüngst die Jahresziele 2022 deutlich angehoben und im Rahmen eines
strategischen Updates die nächsten Meilensteine vorgestellt.

Guidance auf Umsatz- und Ergebnisebene spürbar erhöht: Da CLIQ eine
unverändert hohe Nachfrage nach seinen digitalen Entertainment-Produkten
verzeichnet, erhöhte der Vorstand die Jahresziele 2022. Demnach soll der
Umsatz nun „mehr als 250 Mio. Euro“ betragen (zuvor: mehr als 210 Mio.
Euro) und das EBITDA „voraussichtlich 38,0 Mio. Euro überschreiten“ (zuvor:
mehr als 33 Mio. Euro). Zudem erwartet das Management nun über 2,0 Mio.
bezahlte Mitgliedschaften (zuvor: 1,7 bis 1,8 Mio.) und rechnet mit mehr
als 90,0 Mio. Euro Marketingausgaben (zuvor: mehr als 70,0 Mio. Euro). Das
bereits kommunizierte Mittelfristziel wurde bestätigt (Umsatz 2025: 500
Mio. Euro). Insbesondere vor dem Hintergrund der zuletzt durch den Krieg
sowie die erhöhte Inflation eher eingetrübte Verbraucherstimmung sowie der
zahlreichen Gewinnwarnungen anderer konsumnaher Unternehmen überrascht uns
die Erhöhung der Jahresziele. Es scheint, als könne sich CLIQ durch die
Positionierung als Discount-Streaming-Anbieter erfolgreich vom Wettbewerb
abgrenzen und mithilfe des eigenen Medieneinkaufteams zunehmend Nutzer
akquirieren.

„CLIQ.de“ als neue Marke vorgestellt: Im Rahmen des ersten
Strategie-Updates präsentierte das Management die zukünftige Positionierung
in der DACH-Region sowie Einzelheiten zum Launch der neuen Streaming-Marke
„CLIQ.de“. Am 1. September wird CLIQ in Deutschland im Web und mit einer
nativen App (Mobile & TV) ein neues Multi-ContentPortal launchen. Mit einem
günstigen Einführungspreis von 6,99 Euro pro Monat adressiert CLIQ damit
vor allem preisbewusste Verbraucher. Zusätzlich zu den bestehenden
Performance-Marketing-Kampagnen zur Mitgliedergewinnung wird das
Unternehmen ab Herbst 2022 auch Brand-Marketing-Kampagnen in
Online-Kanälen, im TV sowie über Outof-Home-Werbeflächen schalten. Im
ersten Schritt soll dies in Deutschland sowie einem weiteren europäischen
Land stattfinden und neben der Bekanntheit der Marke CLIQ auch die
Kundenbindung und das Vertrauen steigern.

Bewertungsmodell angepasst: Für 2022 heben wir aufgrund des zuletzt guten
TrackRecords von CLIQ unsere Prognosen auf Höhe der neuen Jahresziele an.
Da die neue Guidance eine leicht niedrigere Marge impliziert (EBITDA-Marge:
15,2% vs. zuvor 15,7%), und wir dies vor dem Hintergrund des starken
Wachstums sowie der erhöhten Marketingausgaben und steigenden Werbepreise
auch für plausibel halten, haben wir gleichzeitig unsere Margenerwartungen
etwas reduziert (z.B. EBITDA-Marge 2022-2028e: 15,8% vs. zuvor 16,4%).

Fazit: Auf operativer Ebene scheint CLIQ trotz makroökonomischer
Unsicherheiten weiterhin auf der Überholspur zu sein. Mit Blick auf H2
dürfte insbesondere der Newsflow rund um den Launch des neuen Portals
„CLIQ.de“ im Fokus stehen. Das Bewertungsniveau erachten wir mit einem KGV
2022e i.H.v. 6,2x vor dem Hintergrund des starken (profitablen) Wachstums
als unverändert attraktiv. Wir bestätigen daher die Kaufempfehlung mit
einem neuen Kursziel von 70,00 Euro (zuvor: 66,00 Euro).



+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss
bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /
HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser
mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum
umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und
wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht
sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und
fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die
Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden
zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und
Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die
Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum
Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der
Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/24437.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.