Research-Studie


Original-Research: Media and Games Invest SE - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Media and Games Invest SE

Unternehmen: Media and Games Invest SE
ISIN: MT0000580101

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 18.11.2021
Kursziel: €8,20
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Ellis Acklin

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Media and Games
Invest SE (ISIN: MT0000580101) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin
bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 8,00 auf EUR
8,20.

Zusammenfassung:
Angetrieben durch ein organisches Umsatzwachstum (OSG) von 41%, zeigte der
Q3-Bericht ein Umsatzwachstum von ~80% mit einem Umsatz von €63 Mio. (FBe:
€61 Mio.) auf. Dies war das dritte Quartal in Folge, in dem OSG 35%
überstieg, was die Anleger weiter beruhigen sollte, dass MGI nicht einfach
nur Wachstum erwirbt. Dank Skaleneffekten und freigesetzten
Synergieeffekten stieg der Ertrag noch stärker, angeführt vom EBITDA (+
197% J/J) und bereinigtem EBIT (+275%). Markttrends hin zu digitalen
Produkten und Dienstleistungen deuten darauf hin, dass die Geschäftsdynamik
anhalten sollte. Dank der Q3-Ergebnisse ist das Unternehmen auf einem guten
Weg, die Guidance (Umsatz: €234 Mio. bis €254 Mio.; EBITDA: €65 Mio. bis
€70 Mio.) zu erreichen, und wir haben unsere Prognosen auf die Mittelwerte
angehoben. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung mit einem Kursziel von
€8,20 (zuvor: €8,00).

First Berlin Equity Research has published a research update on Media and
Games Invest SE (ISIN: MT0000580101). Analyst Ellis Acklin reiterated his
BUY rating and increased the price target from EUR 8.00 to EUR 8.20.

Abstract:
Third quarter reporting featured topline growth of ~80% with revenue
hitting €63m (FBe: €61m) spurred by 41% organic sales growth (OSG). This
marked the third consecutive quarter in which OSG topped 35% and should
further reassure investors that MGI is not simply acquiring growth. Thanks
to scale and unlocked synergy effects, earnings grew at an even stronger
clip led by EBITDA (+197% Y/Y) and adj. EBIT (+275%). And market trends
towards digital products and services suggest business momentum should
continue. The results have the company tracking well towards company
guidance (sales: €234m to €254m; EBITDA: €65m to €70m), and we have bumped
up FBe to the mid-points of these ranges. We reiterate our Buy rating with
an €8.2 price target (old: €8.0).


Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/23105.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.