Nachricht vom 16.09.2020 | 15:05

STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 24.09.2020 in Bad Vilbel mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG

DGAP-News: STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung
16.09.2020 / 15:05
Bekanntmachung gemäß §121 AktG, übermittelt durch DGAP
- ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft

Bad Vilbel

WKN 725180
ISIN DE0007251803

Bekanntmachung über die Veröffentlichung von
ergänzenden Unterlagen zur außerordentlichen Hauptversammlung


Mit Bekanntmachung im Bundesanzeiger vom 17.08.2020 hat der Vorstand eine außerordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft auf den 24.09.2020 um 10:00 Uhr (MESZ) einberufen.

Die folgenden ergänzenden Unterlagen werden den Aktionären ab sofort im Internet unter

www.stada.com/de/ao-hv2020
 

zugänglich gemacht:

*

Ergänzende Informationen zum Übertragungsbericht der Nidda Healthcare GmbH vom 15. September 2020 samt Anlage (Zwischenerklärung zum Unternehmenswert der STADA Arzneimittel AG im Zusammenhang mit der geplanten Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre gemäß §§ 327a ff. AktG der ValueTrust Financial Advisors SE, Theresienstraße 1, 80333 München, vom 15. September 2020) und

*

Zwischenerklärung zum 15. September 2020 des gerichtlich bestellten sachverständigen Prüfers ADKL AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Breite Straße 29-31, 40213 Düsseldorf.

Die vorgenannten Unterlagen werden zudem während der virtuellen Hauptversammlung der STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft über das passwortgeschützte Online-Portal der Gesellschaft zugänglich sein.

 

Bad Vilbel, im September 2020

STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft

Der Vorstand



16.09.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this