Stratevic Finance Group

  • WKN: A116BG
  • ISIN: SE0006027546
  • Land: Sweden

Nachricht vom 02.08.2018 | 15:46

Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES AB'S TOCHTERGESELLSCHAFT BLOCKTRADE TECHNOLOGY STARTET EINE REVOLUTION IM KRYPTO-WÄHRUNGS-TRADING MIT AI-PLATTFORM

DGAP-News: Stockholm IT Ventures AB / Schlagwort(e): Markteinführung

02.08.2018 / 15:46
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


STOCKHOLM, SCHWEDEN (2. August 2018) - Stockholm IT Ventures AB (Frankfurter Wertpapierbörse: SVAB - ISIN SE 0006027546), ein schwedisches Technologieunternehmen, das sich auf sauberes, effizientes und kostengünstiges Kryptowährungs-Mining spezialisiert hat, gibt bekannt, dass seine Tochtergesellschaft BlockTrade Technology Ltd (BTT), eine Artificial Intelligence (AI) Handelssoftware-Plattform auf den Markt gebracht hat. In der Testphase erzielten Krypto-Händler, die BTT-Crypto-Trading-Toolbox nutzten, im Zeitraum Mai/Juni eine Rendite +104%, während der Blockchain-Index um 59% fiel.
 
"Als der Preis von Bitcoin Anfang 2018 stark schwankte, beschloss das Team, seinen Fokus auf Profitabilität in einem Bärenmarkt zu richten", sagte Anthony Norman, CEO von Stockholm IT Ventures. "Wir sind stolz darauf, dass BTT die Entwicklung einer Reihe von AI - und technischen Analysetools sowie die Rekrutierung eines Teams von Kryptowährungs-Händlern abgeschlossen hat. In der vergangenen Woche wurden Geschäftsräume in der Stadt Gävle, zwei Stunden nördlich von Stockholm, sowie in einem zentralen Stockholmer Büro eingerichtet, die Handelsinfrastruktur aufgebaut und die Software getestet.  Es ist ein dynamischer und spannender Aufbau, mit einem enormen geschäftlichen Potential."
 
Stockholm IT Ventures erwarb BTT im Jahr 2017. Damals eine operative Einheit einer Kryptowährungs-Marketing-Plattform, entschied BTT, seine Aktivitäten einzustellen, da die Sicherstellung der Compliance im Vertriebsnetz nicht gewährleistet war. Ende 2017 begann das BTT-Team mit der Entwicklung einer AI-basierten Kryptowährungs-Handelslösung. Der Nutzen des Roboterhandels im Handel mit Aktien oder Währungen liegt in der Wahrnehmung von Chancen bei kleinen Spreads. Der automatisierte Handel mit Kryptowährungen hat einen großen Vorteil, da er von erheblich größeren Spreads profitiert.
  
BTT's Gesamtstrategie besteht darin, seine Technologie einzelnen Krypto-Händlern, kleinen Handelsunternehmen, Family Offices sowie grösseren Finanzinstituten zur Verfügung zu stellen. BTT Trading-Pakete enthalten die umfangreichste Sammlung von Tools, die heute für Krypto-Händler verfügbar sind. Durch den Erwerb einer Nutzerlizenz der BTT Crypto Trading Toolbox hat der Händler Zugriff auf mehr als 3500 Märkte, mehr als 45 Börsen und Hunderte von Bots, Signalen und Indikatoren. Die Toolbox liefert eine enge Auswahl der besten verfügbaren Tools, die täglich evaluiert werden. Die verschiedenen Pakete beinhalten Vermittlungsprovision in der Höhe von 5-20% und den Zugang zum Krypto Investment Club unserer Partnerbank.
 
"Der Verwaltungsrat von Stockholm IT Ventures ist begeistert von dem Produkt, da es sehr gut in sein Netzwerk passt und an seiner Expertise und Erfahrung im traditionelleren Bank- und Finanzwesen anknüpft", so Norman weiter.
 
"Wir haben BTT erfolgreich als Player im Krypto-Bereich positioniert, der unter allen Marktbedingungen profitabel ist", sagte Fredrik Waijnstad, Managing Director von BlockTrade Technologies. "Ich freue mich, dass wir Gewinne erzielen können, ohne große Risiken bei den Investitionen zu tragen, wie beim traditionellen Mining, obwohl wir der Meinung sind, dass Mining-Aktivitäten ein notwendiges Rückgrat jedes Full-Service-Anbieters in diesem Bereich ist. Unsere AI-Trading-Toolbox bietet dem Endkunden eine Möglichkeit, in der er Umsätze generieren kann und gut positioniert ist, wenn die nächste Bullen-Phase am Markt kommt."
 
Die Ergebnisse der Handels-Modelle werden regelmäßig veröffentlicht. Zu Beginn wird nur eine begrenzte Anzahl von Kunden die Software-Lizenz erwerben können.
 
Über Stockholm IT Ventures AB
 
Stockholm IT Ventures AB ist eine schwedische Aktiengesellschaft, die seit 2014 unter dem Tickersymbol SVAB an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf sauberes, effiziente und kostengünstiges Kryptowährungs-Mining und -Produktion sowie auf die Blockchain-Technologie. Alle Miningaktivitäten nutzen saubere und nachhaltige Energie aus Wasserkraftwerken in Nordeuropa und eine Rechnertechnologie, die weniger Wärmeenergie erzeugt als herkömmliches Bitcoin-Mining. Die Stockholm IT Ventures-Aktie ist eine grüne Investition in die Kryptowährungstechnologie. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.stockholmit.co. Sie können sie auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn finden. Details zum Bytemine (BYTM) -Token und dem White Paper des Unternehmens finden Sie hier: www.bytemine.io.
 
Über BlockTrade Technology (BTT)
 
BlockTrade Technolgy (BTT) ist spezialisiert auf die Analyse und Entwicklung von Tools zur Automatisierung des Krypto-Handels mit Artificial Intelligence (AI). In den letzten 6 Monaten hat ein Team aus Analysten, Entwicklern und Händlern die meisten verfügbaren Bots, Signale und Indikatoren auf dem Krypto-Markt getestet. Ziel war es zu verstehen, welche Signale langfristig positive Erträge generieren und wie andererseits Marktmanipulationen und weitere negative Faktoren herausgefiltert werden können. Die Bemühungen resultierten in einer ständig neu evaluierten und aktualisierten BTT Crypto Trading Toolbox. Das ultimative Ziel ist automatisiertes Handeln bei gleichzeitiger Maximierung der Erträge. Bei der Programmierung hat BTT modernste Technologien wie Machine Learning und Deep Learning genutzt. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.blocktradetech.com
 
Medienkontakte:
 
Vibrate Communications für Stockholm IT Ventures
leslie@vibratecommunications.com
tyrone@vibratecommunications.com
 
 
 


02.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this