Research-Studie


Original-Research: Coreo AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu Coreo AG

Unternehmen: Coreo AG
ISIN: DE000A0B9VV6

Anlass der Studie: GBC Management Interview
Empfehlung: Management Interview
Kursziel: -
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Cosmin Filker; Marcel Goldmann

Seit 2016 liegt der Fokus der Coreo AG auf den Aufbau eines Gewerbe- und
Wohnimmobilienportfolios in den noch potenzialträchtigen B- und C-Lagen.
Seit Mai 2017 hat die Gesellschaft bereits fünf Immobilieninvestments mit
einem Gesamtkaufpreis in Höhe von 39,43 Mio. EUR getätigt und war damit in
der Lage, innerhalb kurzer Zeit ein umfangreiches Portfolio aufzubauen.
Ende 2018 hat die Coreo AG eine Kapitalerhöhung durchgeführt, um den
weiteren Ausbau des Immobilienportfolios voranzutreiben. Von dem geplanten
Bruttoemissionserlös in Höhe von 16,0 Mio. EUR wurde ein Erlös in Höhe von
10,5 Mio. EUR erreicht. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem
Vorstandsvorsitzenden Marin N. Marinov über die jüngste Entwicklung und
Ziele der Gesellschaft gesprochen.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/17665.pdf

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (4,5a,5b,6a,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter:
http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm
+++++++++++++++
Datum (Zeitpunkt)Fertigstellung: 12.03.2019(9:27 Uhr)
Datum (Zeitpunkt) erste Weitergabe: 12.03.2019(14:30 Uhr)

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.