Research-Studie


Original-Research: 2G Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu 2G Energy AG

Unternehmen: 2G Energy AG
ISIN: DE000A0HL8N9

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 03.12.2018
Kursziel: 30,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 4.12.2017 Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu 2G Energy AG (ISIN:
DE000A0HL8N9) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt
seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 29,00 auf EUR 30,00.

Zusammenfassung:
2G Energy hat im dritten Quartal starke Zahlen geliefert und unsere
Erwartungen klar übertroffen. Der Q3-Umsatz stieg um 24% J/J auf €47,5
Mio., und das EBIT lag bei €2,9 Mio. nach €1,1 Mio. im Vorjahresquartal.
Der Auftragsbestand erhöhte sich zum Quartalsende um 18% J/J auf das sehr
hohe Niveau von €157 Mio. (Vorjahr: €133 Mio.). 2G hat das untere Ende der
Guidance für 2018 erhöht. Statt von mindestens €180 Mio. Umsatz geht das
Unternehmen nunmehr von €190 Mio. aus und statt einer EBIT-Marge von
mindestens 3,5% nunmehr von 4,0%. Das obere Ende der Guidance-Spanne liegt
unverändert bei €210 Mio. Umsatz und 5,5% EBIT-Marge. Für 2019E erwartet
das Unternehmen einen Umsatz im Bereich von €200-230 Mio. Angesichts der
starken Q3-Zahlen und des sehr hohen Auftragsbestands erhöhen wir unsere
Schätzungen für 2018E und die Folgejahre. Ein aktualisiertes DCF-Modell
ergibt ein neues Kursziel von €30,00 (bisher: €29,00). Die Aktie ist
günstig bewertet (EV/EBIT 2019E: 7) und bietet hohes Aufwärtspotenzial
(+42%). Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung.


First Berlin Equity Research has published a research update on 2G Energy
AG (ISIN: DE000A0HL8N9). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his
BUY rating and increased the price target from EUR 29.00 to EUR 30.00.

Abstract:
2G Energy delivered strong figures in Q3, and significantly exceeded our
expectations. Q3 sales were up 24% y/y to €47.5m and EBIT came in at €2.9m
after €1.1m in the previous year's quarter. The order book increased by 18%
y/y to the very high level of €157m (previous year: €133m) by the end of
the quarter. 2G has raised the lower end of guidance for 2018. Instead of
sales of at least €180m the company now anticipates €190m and instead of an
EBIT margin of at least 3.5% it now expects 4.0%. The upper end of the
guidance range stays at sales of €210m and an EBIT margin of 5.5%. For
2019E, the company expects sales of €200-230m. In view of the strong Q3
figures and the record order book, we increase our estimates for 2018E and
subsequent years. An updated DCF model yields a new price target of €30.00
(previously: €29.00). The stock is attractively valued (2019E EV/EBIT: 7x)
and offers strong upside (ca. +42%). We confirm our Buy recommendation.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/17341.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.