Research-Studie


Original-Research: PNE Wind AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu PNE Wind AG

Unternehmen: PNE Wind AG
ISIN: DE000A0JBPG2

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 12.04.2018
Kursziel: 3,80 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 11.04.2017 Heraufstufung von Hinzufügen auf Kaufen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu PNE WIND AG (ISIN:
DE000A0JBPG2) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt
seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 3,80.

Zusammenfassung:
PNE Wind hat endgültige Zahlen für 2017 veröffentlicht, die unsere
Prognosen übertroffen haben. Die Gesamtleistung betrug €187 Mio. und das
EBIT von €23,1 Mio. (FBe: €22,4 Mio.) erreichte das obere Ende der Guidance
(€17-23 Mio.). Das Nettoergebnis betrug €17,1 Mio. und übertraf unsere
Schätzung aufgrund geringerer Steueraufwendungen um knapp €5 Mio.
Höhepunkte des Jahres 2017 waren die finanzielle Optimierung des
142-MW-Portfolios, der Verkauf der restlichen 20% an die Allianz, der
Verkauf des Offshore-Windparks Altantis I an Vattenfall und der
erfolgreiche Start des Aufbaus des neuen 200 MW-Windpark-Portfolios mit der
Fertigstellung eines deutschen 43 MW Windparks. Für 2018 erwartet PNE ein
EBITDA von €20-26 Mio. und ein EBIT von €10-16 Mio. Wir haben unsere
Schätzungen leicht angepasst. Die Bilanz bleibt stark (Netto-Cash-Position:
€14 Mio.), und der operative Cashflow (€23 Mio.) war solide. Ein
aktualisiertes DCF-Modell ergibt weiterhin ein Kursziel von €3,80. Wir
bekräftigen unser Kaufen-Rating.


First Berlin Equity Research has published a research update on PNE WIND AG
(ISIN: DE000A0JBPG2). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY
rating and maintained his EUR 3.80 price target.

Abstract:
PNE Wind reported final 2017 figures which exceeded our forecasts. Total
aggregate output amounted to €187m and EBIT of €23.1m (FBe: €22.4m) reached
the upper end of the guidance (€17-23m). The net result was €17.1m and
topped our estimate by almost €5m due to lower tax expenses. 2017
highlights were the financial optimisation of the 142 MW portfolio, the
sale of the remaining 20% to Allianz, the sale of the offshore wind farm
project Atlantis I to Vattenfall, and the successful start of the build-up
of the new 200 MW wind farm portfolio which includes the completion of a 43
MW German wind farm. For 2018, PNE is guiding towards EBITDA of €20-26m and
EBIT of €10-16m. We have slightly adjusted our forecasts. The balance sheet
remains strong (net cash position: €14m), and operating cash flow was solid
at €23m. An updated DCF model still yields a €3.80 price target. We
reiterate our Buy rating.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/16319.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.