Research-Studie


Original-Research: 4basebio AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu 4basebio AG

Unternehmen: 4basebio AG
ISIN: DE000A2YN801

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 15.07.2020
Kursziel: 3,30 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Christian Orquera

First Berlin Equity Research has published a research update on 4basebio AG
(ISIN: DE000A2YN801). Analyst Christian Orquera reiterated his BUY rating
and increased the price target from EUR 2.20 to EUR 3.30.

Abstract:
On 2 January 2020, 4basebio (previously called Expedeon) sold its
immunology and proteomics business to its distribution partner Abcam plc
for €120m (€106m due at closing and the remaining €14m to be held in escrow
for two years). Considering that 4basebio previously paid about €40m to
acquire these assets, management achieved an excellent ROI of 200% with the
deal. 4basebio retained the genomics business including its core
patent-protected TruePrime technology, which will be the base to build up a
DNA manufacturing facility. Due to the recent success of new gene
therapeutic drugs (e.g. Luxturna, Kymriah Yescarta or Zolgensma), demand
for DNA manufacturing capacity is on the rise. The existing production
process based on bacteria fermentation in a bioreactor has significant
shortcomings (e.g. inefficient, expensive, high contamination risk) and is
working at its technological limits. 4basebio's novel TruePrime technology
allows for a fast, highly accurate, cost-efficient and reliable synthetic
process of copying DNA (amplification) which has the potential to disrupt
DNA manufacturing. The company has a very comfortable financial position
which allows it to buy the required expertise for engineering and
scaling-up production, as well as building up the needed infrastructure.
4basebio is on track to become one of the few companies worldwide capable
of offering synthetically produced DNA. Following the Abcam deal and the
change in business model, we have updated our DCF model and arrive at a
price target of €3.30 (previously: €2.20). We reiterate our Buy rating.

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu 4basebio AG (ISIN:
DE000A2YN801) veröffentlicht. Analyst Christian Orquera bestätigt seine
BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 2,20 auf EUR 3,30.

Zusammenfassung:
Am 2. Januar 2020 verkaufte 4basebio (früher: Expedeon) ihr Immunologie-
und Proteomikgeschäft an ihren Vertriebspartner Abcam plc zu einem Preis
von €120 Mio. (€106 Mio. zum Zeitpunkt des Abschlusses fällig und die
restlichen €14 Mio. für zwei Jahre in einem Treuhandkonto). In Anbetracht
der Tatsache, dass 4basebio zuvor rund €40 Mio. für den Erwerb dieser
Vermögenswerte gezahlt hatte, erzielte das Management mit dem Deal einen
hervorragenden ROI von 200%. 4basebio behielt das Genomics-Geschäft bei,
einschließlich ihre patentgeschützte Kerntechnologie TruePrime, die die
Grundlage für den Aufbau einer DNA-Produktionsanlage bilden wird. Aufgrund
des jüngsten Erfolges neuer gentherapeutischer Arzneimittel (z. B.
Luxturna, Kymriah Yescarta oder Zolgensma) steigt die Nachfrage nach
DNA-Produktionskapazitäten. Das bestehende Produktionsverfahren, das auf
der Fermentation von Bakterien in einem Bioreaktor basiert, weist
erhebliche Mängel auf (z. B. ineffizient, teuer, hohes
Kontaminationsrisiko) und erreicht seine technologischen Grenzen. Die
neuartige TruePrime-Technologie von 4basebio ermöglicht einen schnellen,
hochpräzisen, kostengünstigen und zuverlässigen Synthesevorgang zum
Kopieren von DNA (Amplifikation), der die DNA-Herstellung revolutionieren
kann. Das Unternehmen verfügt über eine sehr komfortable Finanzlage, die es
ihm ermöglicht, das erforderliche Knowhow für das Engineering und die
Skalierung der Produktion sowie den Aufbau der erforderlichen Infrastruktur
zu erwerben. 4basebio ist auf dem besten Weg, eines der wenigen Unternehmen
weltweit zu werden, das synthetisch hergestellte DNA anbieten kann. Nach
dem Abcam-Deal und der Änderung des Geschäftsmodells haben wir unser
DCF-Modell aktualisiert und erreichen ein Kursziel von €3,30 (zuvor:
€2,20). Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/21217.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.